Gleitsichtgläser

Bei Gleitsichtgläsern gibt es große System- und Qualitätsunterschiede!
Je besser das Glas, umso größer sind die Schärfenbereiche und umso angenehmer ist das
Sehen! Gleitsichtgläser ermöglichen Ihnen ein stufenlos scharfes Sehen in den unterschiedlichsten
Arbeitsentfernungen. Der Clou dabei: diese Brillengläser haben keine Trennkante
und kein eingeschliffenes Fenster mehr (wie bei Bifokal- oder Trifokalgläsern) und sehen aus
wie Einstärkengläser. Jugendliches Aussehen und die Ästhetik, die man sich als Brillenträger
wünscht, sind somit garantiert - gerade wenn Sie komfortabel sehen und dabei auch gut aussehen
wollen. Forschung und Technik haben es ermöglicht, die drei Distanzen „Nähe, Mitte und
Ferne“ in einem einzigen Brillenglas zu vereinen. Diese Gläser nennt man Gleitsichtgläser oder
Progressivgläser. Um die Vorteile dieser Gläser richtig nutzen zu können, ist eine individuelle,
fachgerechte Augenglas-Bestimmung und individuelle Anpassung besonders wichtig.